Liebe Förderer!

Das WALNUSSblatt ist anders. Wir sind kein beliebiges Lifestyle-Magazin mit wirtschaftlichem Kalkül. Unsere Zeitschrift orientiert sich in seiner Gestaltung und Druckqualität zwar stark an den großen „Hochglanzmagazinen”, wir tun dies aber, um den Autoren und Mitgliedern die Form zu bieten, die für ihre wichtigen Themen angemessen ist. Wir produzieren nicht für’s Altpapier sondern wünschen uns, dass das WALNUSSblatt seinen festen Platz im Bücherregal findet und immer wieder gerne herausgenommen wird. Unsere Themen sind weitgehend zeitlos oder wichtige Zeitdokumente des globalen Transformationsprozesses.

Deswegen möchten wir Werbeanzeigen von Menschen und Unternehmen abdrucken, die das Magazin wertschätzen und mit unseren Themen etwas anfangen können. 

Übrigens haben wir für die erste Ausgabe zunächst eine Auflage von 1.000 Stück eingeplant.

WALNUSSblatt - Muster

Wie kann man im WALNUSSblatt werben?

Wir haben unterschiedliche Anzeigenformate, die sich an den üblichen Satzspiegeln orientieren:

  • 1/8 Seite quer (89 x 60 mm): 90,- €*
  • 1/4 Seite hoch (124 x 89 mm): 120,- €*
  • 1/4 Seite quer (182 x 60 mm): 120,- €*
  • 1/3 Seite quer (182 x 82 mm): 170,- €*
  • 1/2 Seite quer (124 x 182 mm): 200,- €*
  • ganzseitig (210 x 297, DIN A4): 350,- €*

Übrigens: Wer ein Förderabo abschließt, wird in einem Verzeichnis im Heft und hier im Internet entsprechend erwähnt. Und hier kannst du dir den Testdruck vom WALNUSSblatt am Bildschirm als PDF genauer ansehen.

Bei Interesse bitte eine Email mit der gewünschten Größe, Dauer und wenn möglich Platzierungswunsch (z.B. rechte Seite unten, Mittelteil im Heft) an info@walnuss-blatt.de senden.

*) inkl. 10,- € für eine einjährige Mitgliedschaft in unserem Verein Ubuntu Spirit